Verwaltung

Hier unsere derzeitige Formulierung für das Wahlprogramm

Wir wollen eine leistungsfähige Verwaltung, die sich als Dienstleister des Bürgers versteht und ihre Aufgaben zielgerichtet, effektiv und damit kostengünstig löst.

Wir Freien Demokraten befürworten, dass Kommunen zur Erfüllung ihrer Aufgaben stärker zusammenarbeiten. Interkommunale Zusammenarbeit, Aufgabenteilung und die gemeinsame Nutzung von Ressourcen sind der Schlüssel für kompetentes und kostengünstiges kommunales Verwaltungshandeln.

Die öffentliche Hand muss sich auf ihre zentralen Kernaufgaben konzentrieren. Wirtschaftliche Betätigungen und Beteiligungen, die nicht zwingend öffentlichen Aufgaben dienen, sind aufzugeben. Deshalb sind alle wirtschaftlichen Betätigungen und Beteiligungen auf ihre Notwendigkeit hin zu überprüfen. 

Wir Freien Demokraten fordern, auf allen Verwaltungsfeldern vermehrte Zusammenarbeit mit benachbarten Kommunen zu Erledigung gemeinsamer Aufgaben (z.B. Feuerwehr – und Rettungswesen, Bauhöfe, allgemeine Verwaltungsaufgaben) zu suchen.

Die Verschlankung von Genehmigungsverfahren führt letztlich zu einer Verschlankung des Verwaltungsapparates und trägt damit zur weiteren Gesundung des städtischen Haushaltes bei.

Eine Verschlankung der Prozesse zwischen Politik und Verwaltung ist ebenso wünschenswert (z.B. Auflösung der Bezirksausschüsse) und trägt ebenso zu Ersparnissen bei den Verwaltungsaufwendungen bei.



Jetzt sind Sie gefragt. Schreiben Sie Ihre Meinung und Ihre Wünsche in den Kommentar!

(die Angabe Ihres Names, Ihrer Mailadresse oder Website ist dabei optional)

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.