FDP fordert auch weiterhin Transparenz bzgl. der geplanten Schulbaumaßnahmen

Antrag der FDP-Fraktion zum Bildungsausschuss am 29.1.2019

Sehr geehrter Herr Hedtmann,

die FDP-Fraktion beantragt, dass ab der nächsten Bildungsausschusssitzung

ein Kurzbericht über die laufenden Schulbaumaßnahmen in jeder Sitzung als eigenständiger Tagesordnungspunkt erfolgt.

Begründung: Durch den Bürgerentscheid haben sich teilweise neue Perspektiven und Planungen ergeben, was die beschlossenen Schulbaumaßnahmen betrifft.

Aus diesem Grund ist es für uns notwendig,  dass im Rahmen von Transparenz ein Kurzbericht in jedem Bildungsausschuss als Fachausschuss erfolgt.

Dadurch  sollen  auch dessen Mitglieder über den aktuellen Stand  unterrichtet werden.

Freundliche Grüße

 

Cornelia Müller-Dieker                                        Susanne Engelking

Fraktionsvorsitzende                                           Ratsmitglied