FDP beantragt die Renovierung des Bürgerparks aus Mitteln der Luftkurortpauschale

Antrag der FDP-Fraktion zu den Haushaltsberatungen/HFA am 7.11.2018

hier: Verwendung der Luftkurortpauschale

 

Sehr geehrter Herr Hedtmann,

Die FDP –Fraktion beantragt, die vom Land zur Verfügung gestellte

zweckgebundene Luftkurortpauschale in die Renovierung des Bürgerparks zu investieren .Hier vornehmlich für die Sanierung der Teiche, wie auch für den

Spielplatz, der   häufig vom offenen Ganztag genutzt wird. 

Begründung:  

 

Wie allgemein bekannt ist, wird der Bürgerpark (vormals Kurpark) seit einigen Jahren vorwiegend durch die Freunde des Parks gepflegt.

Wie gut der Bürgerpark zwischenzeitlich angenommen wird, haben diverse gut besuchte Veranstaltungen  in diesem Sommer gezeigt. Aus diesem Grund muss auch städtischerweise das Interesse  vorhanden sein, und das Geld zur Verfügung gestellt werden, die Nutzung des Parks auch weiterhin für unsere Bürger attraktiv  mit zu gestalten.

Freundliche Grüße

Cornelia Müller-Dieker

Fraktionsvorsitzende
FDP-Fraktion im Rat der Stadt Porta Westfalica